Friday, February 27, 2015

Gradient Sweater

I've been a bit lazy writing new posts lately. I mostly knitted and my gradient sweater is finally finished. I used a "Zauberball" and 400g of Drops Lima. It's a raglan knitted from the top with a round neck.


Ich war schon wieder etwas schreibfaul. Hauptsächlich habe ich gestrickt und mit etwas Verspätung ist hier meine Pullover mit Farbverlauf. Er besteht aus einem Zauberball in der Farbe "Blaukraut bleibt Blaukraut", doppelt genommen und 400g Drops Lima in mittelgrau. Es ist ein Raglan, von oben gestrickt, mit einem Rundhalsausschnitt.

Friday, February 13, 2015

Nebula

Nebula (Latin for "cloud"; pl. nebulae, nebulæ, or nebulas) 
- interstellar cloud of dust, hydrogen, heliumand other ionized gases 
- leuchtende flächenhaften Objekte an der Himmelskugel

I'm about 2(?) years late for the big galaxy-pattern hype - but here I am. The pants are from H&M, I thrifted them. The bag is made from the matching skirt. I wore both combined with black pieces. I tried not to overload the outfits to make the galaxy pattern really stand out.

 

Mit ungefähr 2(?) Jahren Verspätung bin ich nun auch dem Galaxy Trend verfallen. Beides habe ich natürlich gleich anziehen/rumtragen müssen - die Outfits sind zugegebenermaßen recht ähnlich. Ich wollte nichts zu Überladenes, um das Muster an sich richtig wirken zu lassen. Die Hose habe ich secondhand gekauft und aus dem passenden Rock ist kurzerhand eine Tasche geworden.

Friday, February 06, 2015

Gradient

As you probably know I'm a big fan of gradient yarns and there is just no way around the 'Zauberball'. For my current sweater in progress I combined it with Drops Lima in grey. It's a raglan knitted from the top with a round neck. The sleeves are going to be solid grey. Now I just hope the wheather will stay cold for a while longer so I have a chance to wear the sweater.

 
 

Ich bin ja bekanntermaßen ein großer Fan von Farbverlaufsgarnen und da gibt es natürlich keinen Weg vorbei am Schoppel Zauberball. Für meinen aktuellen Pullover habe ich den Zauberball in der Farbe "Blaukraut bleibt Blaukraut" doppelt genommen und mit Drops Lima in mittelgrau kombiniert. Wie man sieht ist es ein Raglan, von oben gestrickt, mit einem Rundhalsausschnitt. Die Ärmel bleiben grau, das wird mir sonst zu bunt. Jetzt hoffe ich nur, dass das Wetter noch ein bisschen kalt bleibt, damit ich den Pullover auch noch tragen kann.

Monday, February 02, 2015

4.840g

That much yarn is currently in my stash. Just as last year I am trying to reduce my stash (there is a thread in the German speaking Natron&Soda board). By the end of the year I want to have a stash of only 3.000g. Thanks to my last shopping spree I'm miles (or should I say kilos? xD) away from that goal.

My mom wanted a skirt for her vacation in Scotland (Scotland! Without me!) and thats why I needed some yarn and I found some at Drops. But somehow I orderd not only 8 skeins of Drops ❤️ You #4 but also 12 skeins Drops Alpaca and 10 skeins Drops Lima. The Drops Alapca is for a sweater I already started. It has a mintgreen Argyle pattern.

The Drops Lima is for another sweater I'm going to show you when I started knitting it. Also I stumbeld upon a 'Wollkontor' shop where I bought a skein of Lana Grossa 'Meilenweit'. Besides that I knitted the following thing in January: My 'Ten Stitch Blanket', which isn't obviously finished yet. The 'My Favorite Things Scarf', a pair of mittens and a hat which I already showed you.

  
  

Genau so viel Wolle befindet sich momentan in meinem "Lager". Wie letztes Jahr beteilige ich mich am allgemeinen Wollvorrat-Abbau im Natron&Soda Forum. Dieses Jahr habe ich mir vorgenommen am Ende nur noch 3.000g vorrätig zu haben - davon bin ich durch meinen letzten Großeinkauf nun ein ganzes Stück entfernt.

Meine Mama hatte sich nämlich einen Rock für ihrem Urlaub in Schottland gewünscht (Schottland - ohne mich - wie gemein!) und dafür brauchte ich natürlich Wolle. Also eben mal bei Drops schauen und was passendes war schnell gefunden. Natürlich kann ich nicht einfach nur ein bisschen Wolle bestellen, das lohnt sich ja dann gar nicht. Also sind zu den 8 Knäuel Drops ❤️ You #4 noch 12 Knäuel Drops Alpaca und 10 Knäuel Drops Lima dazu gekommen. Die Drops Alpaca in dunkelbraun ist auch schon teilweis verarbeitet, zu einem Pullover mit Argyle-Muster in mintgrün.

Die Drops Lima in mittelgrau wird ebenfalls ein Pulli, dazu mehr wenn ich angefangen habe. Außerdem habe ich letzte Woche zufällig einen "Wollkontor" Laden gefunden und mir da ein Knäuel Lana Grossa Meilenweit gegönnt. Ansonsten habe ich im Januar folgende Dinge gestrickt: Mein "Ten Stitch Blanket", auch wenn das natürlich noch nicht fertig ist. Den "My Favorite Things" Schal, den ihr ja schon kennt. Ein Paar Stulpen und eine Mütze, die ich ja schon zusammen mit meinem Eulenpulli gezeigt hatte.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...